10 Follower
39 Ich folge
Lesekatzen

Lesekatzen

Vier Katzenbesitzerinnen bloggen gemeinsam über das, was sie neben ihren Vierbeinern am meisten lieben: BÜCHER!!!

[INTERVIEW] Feuersänger über Tina Alba

Thalan’zhe Hai’re, Theann-enan! Oh. Ich vergaß, ihr sprecht meine Sprache nicht. (der elfenhafte junge Mann in Schwarz mit dem sibrigweißen Haar und der schwarzen Halbmaske vor dem Gesicht, auf dessen Haut sich seltsam verschlungene bläulich schimmernde Zeichen befinden, lächelt entschuldigend). Ich bin Feuersänger, und mein Gruß bedeutet „Sterne über euch, Freunde“. Denn ich hoffe doch, dass ich hier unter Freunden bin. Ich bin Zhalan-Adar, Feuersänger in eurer Sprache, und so lautet mein Name auch in den Büchern, der Feuersänger-Trilogie, von der bereits zwei für alle Welt zugänglich sind. Ich bin ein Nithyara vom Waldflussclan – bitte verwechselt mich nicht mit einem Elfen, auch wenn ich wie sie spitze Ohren habe. Tina und ich kennen uns schon aus einer Zeit, in der sie noch gar nicht daran gedacht hat, Bücher zu schreiben. Aber dazu später mehr.

 

Wir bitten darum, nicht zu filmen oder zu fotografieren und alle Handys auszuschalten. Diese Wunder der modernen Technik könnten unseren heutigen Gast aus der Fassung bringen, und das wollen wir ja nicht. Also Feuersänger, dürfen wir dir eine Tasse Tee anbieten, bevor wir mit den Fragen beginnen?

 

Tee, bitte. Mit Honig? (hoffnungsvoller Blick)

 

  1. Stell uns Tina doch erst einmal kurz vor.

Tina sagt von sich, sie sei ein echtes Nordlicht und ein Kind der See. Sie liebt das Meer, den Wind und den Sturm, ein Wetter, bei dem ich mich am liebsten verkriechen möchte. Dieses Wetter inspiriert sie, ebenso wie die ganzen Bücher, die sie liest und die Fantasy-Rollenspiele, die sie mit ihren Freunden spielt. In ihrem Kopf befinden sich so viele verschiedene Welten, dass ich mich frage, wie sie da den Überblick behält. (Anmerkung der Autorin: Gar nicht!).
Tina mag die Natur und Tiere, am liebsten Katzen, kocht gern und verbringt viel zu viel Zeit in den von ihr erdachten Welten. Nicht, dass mich das stören würde, denn würde sie das nicht tun, würde es mich vielleicht gar nicht geben.

 

 

Mehr

Quelle: http://lesekatzen.blogspot.de/2016/04/interview-feuersanger-uber-tina-alba.html