10 Follower
39 Ich folge
Lesekatzen

Lesekatzen

Vier Katzenbesitzerinnen bloggen gemeinsam über das, was sie neben ihren Vierbeinern am meisten lieben: BÜCHER!!!

[INTERVIEW] Steinmaul über Sarah König

Flammengarde - Sarah König

Steinmaul, selbsternannter König der Wüste ist Antagonist im Roman »Flammengarde«, der am 17.03. im Machandel Verlag erscheint.

Steinmaul ist ein Steinriese. Sein graphitfarbenes Äußeres und seine imposante Größe unterscheiden ihn eindeutig von den weichen, blassen Menschen.

Einst lebte er in einem großen Volk. Die Niedertracht der wüstenstämmigen Felsformer hetzte die Steinriesen auf ihren Wanderungen durch die Steinwüste gegen die Neuankömmlinge auf: Die Menschen. Noch ist nicht genauer bekannt, wie die Felslinge es geschafft haben, die Steinriesen zu manipulieren – und auch ihre Gründe sind bisher unbekannt – sicher ist nur, dass kein Riese die Reise zu den Menschen überlebte. Außer Steinmaul.

Damals noch ein Kind schleppte er sich weiter zu dem Menschenreich, zu dem einzigen Ort, der Rettung versprach. Sie nahmen ihn auf, später ernannte der König ihn sogar zu seinem Berater. Bis er eines Tages gesteigertes Interesse an der Prinzessin offenbarte und sein Weg an der Seite der Menschen jäh ein Ende fand.

Dass er nun etwas über seine Erschafferin erzählen kann, gefällt ihm. Er mag es gern, wenn ihm jemand zuhört.

 

Wir bitten darum, nicht zu filmen oder zu fotografieren und alle Handys auszuschalten. Diese Wunder der modernen Technik könnten unseren heutigen Gast aus der Fassung bringen, und das wollen wir ja nicht. Also Steinmaul, dürfen wir dir eine Tasse Tee anbieten, bevor wir mit den Fragen beginnen?

„Nein, danke. Gegen einige trockene Kiesel hätte ich hingegen nichts einzuwenden.“

 

Mehr

Quelle: http://lesekatzen.blogspot.de/2016/03/interview-steinmaul-uber-sarah-konig.html