11 Follower
39 Ich folge
Lesekatzen

Lesekatzen

Vier Katzenbesitzerinnen bloggen gemeinsam über das, was sie neben ihren Vierbeinern am meisten lieben: BÜCHER!!!

[INTERVIEW] Arrian über Rafaela Creydt

Die Stadt am Kreuz - Rafaela Creydt

Wie alle Menschen vom Treuen Volk kann Arrian der Angeber die Wirklichkeit nach seinen Wünschen verändern, ist aber aus den gleichen Gründen nirgendwo gern gesehen.

Arrian ist ein junger Mann, ein heimatloser Wanderer ohne Familie. Er macht das Beste draus und versucht, sein ungebundenes Leben zu genießen, bis er in Duremm die halbwahnsinnige Leibwächterin Teklija na Kamatasai findet, die sich einfach so in seine cleveren Pläne einmischt und ihn oft genug selbst beinahe in den Wahnsinn treibt.

Das ist die Geschichte von 'Die Stadt am Kreuz'

Arrian leidet an einem natürlichen Mangel an Respekt vor so ziemlich allem und hat auf seinen Wanderungen über den Krüppelkontinent schon eine ganze Menge gesehen. Deshalb trägt er es mit Fassung, als er nun plötzlich über seine Autorin sprechen soll.

 

Wir bitten darum, nicht zu filmen oder zu fotografieren und alle Handys auszuschalten. Diese Wunder der modernen Technik könnten unseren heutigen Gast aus der Fassung bringen, und das wollen wir ja nicht. Also Arrian, dürfen wir dir eine Tasse Tee anbieten, bevor wir mit den Fragen beginnen?

 

Tee? Ja klar, warum nicht. Ich nehme gern einen Tee. Krieg ich auch ein, zwei Löffel Honig dazu und vielleicht einen Schuss Rum?

 

Mehr

Quelle: http://lesekatzen.blogspot.de/2015/11/interview-arrian-uber-rafaela-creydt.html