10 Follower
39 Ich folge
Lesekatzen

Lesekatzen

Vier Katzenbesitzerinnen bloggen gemeinsam über das, was sie neben ihren Vierbeinern am meisten lieben: BÜCHER!!!

[INTERVIEW] Sarandrea über Tobias Bachmann

Sukkubus: Tödliche Leidenschaft - Tobias Bachmann

Sarandrea ist die wohl bestaussehendste junge Frau Münchens. Nun, ob sie wirklich jung ist oder bereits uralt (oder überhaupt eine Frau), kann man nicht so genau sagen, denn sie behauptet von sich selbst, ein Sukkubus zu sein. Ein lüsternes Wesen, das andere Menschen gefügig macht, in dem es mit ihren intimsten Wünschen spielt. Im Erotik-Thriller SUKKUBUS - TÖDLICHE LEIDENSCHAFT wird darüber erzählt, wie sie als Hohepriesterin des sogenannten Sukkubus-Ordens eine ganze Riege hochbetuchter Manager in einen Sog aus sexuellen Ausschweifungen treibt, wobei einige von ihnen dabei den Tod finden. Dies treibt den glücklich verheirateten Privatschnüffler Alvin Mauser auf den Plan, der sich an ihre Fersen heftet und dabei ihren eindeutigen Reizen erliegt. Sarandrea ist eine, die es bis zum äußersten treibt. Sie ist gefährlich und verführerisch. Tödlich, wenn es sein muss. Man sollte sich vor einem Sukkubus hüten. Immerhin handelt es sich dabei um einen waschechten Dämon. Und da es Dämonen lieben, den Spieß einmal umzudrehen, war es ein leichtes, Sarandrea für dieses Interview über ihren Verfasser zu gewinnen.

 

Willkommen, nimm Platz *Küsschen, Küsschen* bitte bedien dich doch an den Keksen und der Milch. Und wenn wir fertig sind, zeige ich dir meine Schuhsammlung – wenn das kein Anreiz ist?

 

Reizen würde mich etwas ganz anderes. Schuhe gefallen mir nämlich am besten, wenn man sie auszieht. Mit meinen baren Füßen kann ich Dinge anstellen, bei denen normale Menschen mit ihren Händen überfordert sind.

 

Mehr

Quelle: http://lesekatzen.blogspot.de/2015/10/interview-sarandrea-uber-tobias-bachmann.html